Jeden Montag von Mitte Mai bis Ende Oktober
13:30 Uhr Besichtigung mit Verkostung auf der
höchstgelegenen Destille im Allgäu


Kräftige Bergkräuter verarbeiten wir schonend von Hand nach Mond und Sonnenstand zu Elixieren.
Auf der Kräuter-Alp Hörmoos erkläre ich, Michael Schneider - Edelbrandsommelier-, die Herstellung von Enzian, AllgäuGin, Absinth, Meisterwurz, Latschengeist,
Vogelbeerbrand und Kräuterelixieren.
Gerne dürfen Sie auch unsere Destillate und Frischpflanzen-Kräuterelixiere verkosten.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Berg- und Talfahrt mit der Imbergbahn. Mit dem Hörmoos-Bus direkt zur Brennerei und zurück zur Bahn oder zum Parkplatz. 
An der Kasse der Imbergbahn erhalten Sie einen Gutschein für die Besichtigung der Destille in der Kräuter-Alp Hörmoos.
Angebot                                                      20,50 €

Besichtigung ohne Bergbahn und Bus     5,00 €